UPARTMENTS Real Estate – Presse & Medien

UPARTMENTS Real Estate – Aktuelle Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen.

Aktuelles Bildmaterial und Links zu unseren Social Media Channels finden Sie zudem am Fuße der Seite.

CORESTATE baut Führungsmannschaft aus

CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE), ein vollintegrierter Investmentmanager und Co- Investor mit Sitz in Luxemburg, ist weiter auf Wachstumskurs und erweitert seine Führungsriege.

[mehr lesen...]

Dirk Lembke ist im August 2018 in die Geschäftsführung der UPARTMENTS Real Estate GmbH berufen worden. Er war zuvor neun Jahre bei der ATOS Asset Management GmbH für den Bereich Investment und Controlling zuständig. Mit 20 Jahren Berufserfahrung im Projektmanagement und -controlling in der Immobilienwirtschaft besitzt Lembke tiefgreifende Kenntnisse in der Due Dilligence, Objektbetreuung und -instandhaltung. Bei UPARTMENTS verantwortet er den Ausbau der Marke YOUNIQ. Lembke studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der HTWK Leipzig und besitzt einen Master of Business Administration in Real Estate Management von der Berlin-Brandenburger Akademie der Wohnungswirtschaft.

Neu in die Führungsmannschaft der Business Unit Commercial steigt zum 1. September Dr. Ralf Klann als Managing Director bei CORESTATE ein. Er leitet gemeinsam mit Dr. Michel Hermes und Tobias Gollnest den Commercial-Bereich und wird zudem, neben Dr. Michael Hermes, Head of Asset Management Commercial. Zuvor war der Bauingenieur knapp drei Jahre als Managing Director bei Apleona (ehemals Bilfinger Real Estate) in Frankfurt beschäftigt und verantwortete dort die strategische Ausrichtung des Unternehmens sowie das Portfolio-, Asset- und Transaction-Management. Weitere berufliche Stationen waren Abu Dhabi Investment Authority (ADIA), die JP Morgan Chase Bank und Morgan Stanley. Klann blickt auf über 25 Jahre Berufserfahrung im Real Estate Bereich zurück.

Dritter Zugang, ebenfalls zum 1. September ist Kathrin Aigner als Chief Compliance Officer für die gesamte CORESTATE Capital Group. Sie war zuvor als Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaftsrecht bei der Kanzlei Hogan Lovells International LLP tätig. Die international ausgerichtete Juristin verfügt über langjährige Berufserfahrung als Rechtsanwältin in den Bereichen Compliance, Datenschutz und Transaktionen bei verschiedenen internationalen Wirtschaftskanzleien sowie als Chief Compliance Officer, Datenschutzbeauftragte und Leiterin Recht bei diversen internationalen Unternehmen. Aigner besitzt Zulassungen als Rechtsanwältin in Deutschland, England & Wales und USA (New York und US Supreme Court) und ist zudem zertifizierter Compliance Officer sowie zertifizierte Datenschutzbeauftragte. Executive Director Andreas Wahl-Ulm, ehemaliger Chief Compliance & Risk Officer bei CORESTATE, fokussiert sich nach dem Eintritt von Aigner auf den Bereich Risk Management und Konzern-Datenschutz.

 

IR Kontakt
Dr. Kai Gregor Klinger
T: +49 69 3535630107 / M: +49 152 22755400
ir@corestate-capital.com
PR Kontakt
Andre Zahlten
T: +49 69 3535630-108 / M: +49 174 4022348
andre.zahlten@corestate-capital.com

 

Über CORESTATE Capital Holding S.A.
CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE) ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von ca. € 22 Mrd. Als eine voll integrierte Immobilien-Plattform bietet CORESTATE seinen Kunden fundierte Expertise in den Bereichen Investment- und Fonds Management sowie Immobilien-Management Services aus einer Hand. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und verfügt über 41 weitere Büros unter anderen in Frankfurt, London, Madrid, Singapur und Zürich. CORESTATE beschäftigt über 560 Mitarbeiter und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse (SDAX) notiert. Weitere Informationen
finden Sie unter www.corestate-capital.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen unserer Unternehmensleitung beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die wir in veröffentlichten Berichten beschrieben haben. Diese Berichte stehen auf unserer Webseite ir.corestate-capital.com zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Zukunftsgerichteten Aussagen, deren Wirkung lediglich auf das Datum dieser Mitteilung abstellt, sollten keine unangemessene Bedeutung beigemessen werden.

CORESTATE erwirbt Studentenwohnheim-Projekt in Sevilla

CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE), ein vollintegrierter Investmentmanager und Co-Investor mit Sitz in Luxemburg, erwirbt für private Investoren im Rahmen eines Club Deals ein Studentenwohnheim-Projekt mit 413 Apartments in Sevilla in Südspanien. Die Bauarbeiten haben im Juni 2018 begonnen. Kreditgeber des über 19,8 Mio. Euro hohen Kredits ist ein Debt-Fonds von LaSalle Investment Management.

[mehr lesen...]

Das Studentenwohnheim in Sevilla wird nach geplanter Fertigstellung im ersten Quartal 2020 eine Bruttomietfläche von 11.500 m² umfassen. Das Objekt befindet sich auf dem EUSA Campus, Teil der Universität von Sevilla, nur wenige Laufminuten vom Stadtzentrum entfernt. Mit mehr als 60.000 Studenten, ist die Universität die größte des Landes. Insgesamt gibt es in der andalusischen Hauptstadt mehr als 75.000 Studenten – das sind rund 16% aller Studierenden in ganz Spanien. Das Wohnheim wird von YOUNIQ betrieben, ein Unternehmen der CORESTATE Gruppe.

Als einer der Marktführer im Bereich Micro Living im europäischen Raum, deckt CORESTATE mit seinem integrierten Geschäftsmodell für ihre Investoren die gesamte Leistungspalette ab. Vom An- und Verkauf, über die Finanzierung und Entwicklung der Objekte, bis hin zum professionellen und reibungslosen Betrieb, ohne dass CORESTATE dabei eigene Projektentwicklungsrisiken eingeht.

Thomas Landschreiber, Mitgründer und Chief Investment Officer, CORESTATE: „Spanien ist ein wichtiger Zielmarkt. Das Land zieht immer mehr Studenten, vor allem internationale, an. Unterstützt wird die Entwicklung durch die im europäischen Vergleich relativ geringen Studiengebühren sowie die wachsende Anzahl von englischsprachigen Studienangeboten seitens der Universitäten. Unser Engagement in Spanien spiegelt den fortschreitenden Internationalisierungsprozess der CORESTATE Gruppe wider.“

Der Kredit für die Projektentwicklung hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Matthias Heimann, Executive Director Debt Finance, CORESTATE: “Unser langfristig ausgerichtetes Engagement für Studentenwohnheime im spanischen Markt hat uns dabei geholfen, gute Konditionen für die Finanzierung auszuhandeln.“ CORESTATEs erstes Projekt in Madrid mit 260 Studentenapartments befindet sich kurz vor Fertigstellung und wird im September eröffnet. Zwei weitere Studentenwohnprojekte sind in Valencia und Bilbao geplant.

 

IR Kontakt
Dr. Kai Gregor Klinger
T: +49 69 3535630107 / M: +49 152 22755400
ir@corestate-capital.com
PR Kontakt
Andre Zahlten
T: +49 69 3535630-108 / M: +49 174 4022348
andre.zahlten@corestate-capital.com

 

Über CORESTATE Capital Holding S.A.
CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE) ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von ca. € 22 Mrd. Als eine voll integrierte Immobilien-Plattform bietet CORESTATE seinen Kunden fundierte Expertise in den Bereichen Investment- und Fonds Management sowie Immobilien-Management Services aus einer Hand. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und verfügt über 41 weitere Büros unter anderen in Frankfurt, London, Madrid, Singapur und Zürich. CORESTATE beschäftigt über 560 Mitarbeiter und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse (SDAX) notiert. Weitere Informationen
finden Sie unter www.corestate-capital.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen unserer Unternehmensleitung beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die wir in veröffentlichten Berichten beschrieben haben. Diese Berichte stehen auf unserer Webseite ir.corestate-capital.com zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Zukunftsgerichteten Aussagen, deren Wirkung lediglich auf das Datum dieser Mitteilung abstellt, sollten keine unangemessene Bedeutung beigemessen werden.

UPARTMENTS Real Estate übernimmt Betrieb von 641 Studentenapartments in Hamburg und München

Leipzig, 14. Juni 2018 – Die Leipziger UPARTMENTS Real Estate GmbH hat den Betrieb von 641 Studentenapartments übernommen. Unter der Marke YOUNIQ kümmert sich das auf Property Management von Micro-Apartments spezialisierte Unternehmen um die Verwaltung, Vermarktung und Vermietung der Objekte „WOODIE“ in Hamburg und „Reserl“ in München.

[mehr lesen...]

Das im Herbst letzten Jahres eröffnete WOODIE ist mit seinen 371 vollmöblierten Studentenapartments das weltweit größte Gebäude in Holzmodulbauweise. Das Objekt in der Dratelnstraße 32 im Stadtteil Wilhelmsburg verfügt über eine Gesamtwohnfläche von rund 7.300 m² sowie über eine Gewerbefläche von rund 280 m². Architektonisch inspiriert wurde das im Jahr 2017 fertiggestellte WOODIE von den Container-Stapeln im Hamburger Hafen. Das siebengeschossige Holzhaus ist 2017 mit dem WohnbauPreis Hamburg und in diesem Jahr mit dem immobilienmanager Award in der Kategorie „Projektentwicklung Neubau“ und dem iF Design Award Gold ausgezeichnet worden. Das Wohnheim liegt auf dem ehemaligen Gelände der Bundesgartenschau 2013 und in unmittelbarer Nähe zum SBahnhof Wilhelmsburg, über den der Hauptbahnhof in acht und die Technische Universität Hamburg-Harburg in fünf Minuten erreicht wird.

Das Reserl by YOUNIQ am Resi-Huber-Platz 1 im Münchner Stadtteil Sendling verfügt über 270 Apartments auf einer Bruttogrundfläche von 11.100 m² sowie 44 Tiefgaragen-Stellplätze. Es wurde im Herbst 2017 fertiggestellt und ist voll vermietet. Das Wohnheim liegt direkt an der U-Bahn Haltestelle Brudermühlstraße, über die in 15 Minuten sowohl die Ludwigs-Maximilian-Universität als auch die TU München erreichbar ist. Die Isar ist fußläufig zu erreichen.

Beide Objekte wurden von CORESTATE Capital Group für den Immobilien-Umbrella-Fonds erworben, der für die Bayerische Versorgungskammer auf der Luxemburger AIF-Plattform von Universal-Investment aufgelegt wurde. „Reserl und WOODIE sind bereits die 7. und 8. Objekte, die wir für den Fonds betreuen“, erläutert Oliver Kasties, Geschäftsführer von UPARTMENTS Real Estate. „Als schlagkräftiger operativer Partner unterstützen wir die Expansionsstrategie des Fonds im Micro-Living-Segment.“

 

Über UPARTMENTS Real Estate

Die UPARTMENTS Real Estate GmbH mit Sitz in Leipzig ist eine Tochtergesellschaft der CORESTATE Capital Group. UPARTMENTS Real Estate ist spezialisiert auf die Assetklasse Micro-Apartments. Unter den Marken YOUNIQ, Linked Living und UPARTMENTS betreut das Unternehmen aktuell rund 6.400 Einheiten in Deutschland, Österreich, Spanien und in der Schweiz. Neben dem Property Management übernimmt UPARTMENTS Real Estate auch das Marketing und die Vermietung für die einzelnen Häuser und das Consulting im Micro-Apartments-Bereich.

Pressekontakt

Anke Sostmann / Tom Zeller Director / Managing Partner Feldhoff & Cie. GmbH

Eschersheimer Landstraße 55

60322 Frankfurt am Main

Telefon: +49-69-2648677-14 / +49-69-2648677-15

Mobil: +49-159 04028505 / +49-176-10430063

Mail: as@feldhoff-cie.de / tz@feldhoff-cie.de

Oliver Kasties ergänzt Geschäftsführung der UPARTMENTS Real Estate

Leipzig, 13. Februar 2018. Die Leipziger UPARTMENTS Real Estate GmbH hat Oliver Kasties zum Geschäftsführer ernannt und damit die bestehende Geschäftsführung um Heiko Henneberg und Alexander Kersting ergänzt. Kasties kommt von der DEHOGA Beratung GmbH, einem der führenden Beratungsunternehmen für Hotellerie und Gastronomie in Deutschland.

[mehr lesen...]

In seiner neuen Funktion verantwortet Oliver Kasties den Geschäftsbereich Serviced Living unter der Marke „UPARTMENTS-Upgrade your stay“, unter der das Unternehmen Micro-Apartments für Geschäftsreisende für eine Aufenthaltsdauer von einem Tag bis sechs Monate anbietet.

„Die Ernennung von Oliver Kasties trägt der zunehmenden Bedeutung von gewerblichen Konzepten im Micro-Living-Bereich Rechnung“, sagt Heiko Henneberg, Geschäftsführer der UPARTMENTS Real Estate GmbH. „Mit seiner Expertise und langjährigen Berufserfahrung im Hotelsektor wird er unsere Serviced Apartments-Sparte nachhaltig ausbauen können.“

Kasties war seit 2009 Berater bei der DEHOGA Beratung in Stuttgart und bekleidete zuvor verschiedene Positionen bei der TREUGAST Solutions in Berlin. Der Diplom-Betriebswirt für Fremdenverkehrswirtschaft besitzt eine Ausbildung zum Hotelkaufmann und war bei mehreren Hotels in Deutschland als Direktor tätig.

 

Über UPARTMENTS Real Estate

Die UPARTMENTS Real Estate GmbH mit Sitz in Leipzig ist eine Tochtergesellschaft der CORESTATE Capital Group. UPARTMENTS Real Estate ist spezialisiert auf die Assetklasse Micro-Apartments. Unter den Marken YOUNIQ, Linked Living und UPARTMENTS betreut das Unternehmen aktuell rund 6.400 Einheiten in Deutschland, Österreich, Spanien und in der Schweiz. Neben dem Property Management übernimmt UPARTMENTS Real Estate auch das Marketing und die Vermietung für die einzelnen Häuser und das Consulting im Micro-Apartments-Bereich.

Pressekontakt

Anke Sostmann / Tom Zeller Director / Managing Partner Feldhoff & Cie. GmbH

Eschersheimer Landstraße 55

60322 Frankfurt am Main

Telefon: +49-69-2648677-14 / +49-69-2648677-15

Mobil: +49-159 04028505 / +49-176-10430063

Mail: as@feldhoff-cie.de / tz@feldhoff-cie.de

Erstes YOUNIQ-Studentenapartmenthaus in Berlin eröffnet

Berlin, den 20. September 2017. Die UPARTMENTS Real Estate GmbH hat ihr erstes YOUNIQ-Studentenapartmenthaus in der Müllerstraße 34 in Berlin eröffnet. Pünktlich zum Wintersemester 2017/18 geht damit nach 16 Monaten Bauzeit das 14. YOUNIQ-Haus in Deutschland und das erste YOUNIQ-Studentenapartmenthaus in Berlin an den Start. Der Neubau bietet insgesamt 163 Apartments auf sieben Etagen sowie eine Gewerbefläche von rund 600 m².

[mehr lesen...]

Die Wohnungen in Berlin sind zwischen 18 und 45 m² groß und voll ausgestattet mit eigener Pantry Küche und Bad. In dem Gebäude befinden sich zudem ein Waschsalon, eine Cooking-Lounge und zahlreiche Community-Lounges. Ein Scout steht den Studenten jeden Tag für Fragen rund ums Leben und Wohnen in Berlin zur Seite. Die UPARTMENTS Real Estate GmbH ist für die Verwaltung, Vermietung und Vermarktung des Objektes verantwortlich.

„Berlin gehört zu den Hochschulstandorten mit der größten Versorgungslücke in Deutschland“, sagt Heiko Henneberg, Geschäftsführer der UPARTMENTS Real Estate GmbH. „Hier in Wedding kommen noch perfekte Rahmenbedingungen für Studenten dazu: gute Einkaufsmöglichkeiten, viele Bars und Cafés. Die staatliche Beuth Hochschule für Technik ist vom YOUNIQ-Apartmenthaus zu Fuß zu erreichen – und mit dem öffentlichen Nahverkehr auch alle anderen großen Berliner Universitäten.“ Mit vier Universitäten, vier Kunsthochschulen, sieben Fachhochschulen sowie 24 privaten Einrichtungen bietet Berlin eine Auswahl an Hochschulen wie kaum eine andere Stadt.

Über UPARTMENTS Real Estate
Die UPARTMENTS Real Estate GmbH mit Sitz in Leipzig ist eine 100-prozentige Tochter der CORESTATE Capital Group. UPARTMENTS Real Estate ist spezialisiert auf die Assetklasse Micro-Apartments und betreut aktuell rund 4.200 Wohneinheiten in Deutschland, Österreich und Spanien. Neben dem Property Management übernimmt UPARTMENTS Real Estate auch das Marketing und die Vermietung für die einzelnen Häuser und das Consulting im Micro-Apartments-Bereich.

Pressekontakt
Anke Sostmann / Tom Zeller
Director / Managing Partner
Feldhoff & Cie. GmbH
Eschersheimer Landstraße 55
60322 Frankfurt am Main
Telefon: +49-69-2648677-14 / +49-69-2648677-15
Mobil: +49-159 04028505 / +49-176-10430063
Mail: as@feldhoff-cie.de / tz@feldhoff-cie.de

CORESTATE erwirbt weiteres Micro Living Projekt in Wien

CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE), ein vollintegrierter Investmentmanager und Co-Investor mit Sitz in Luxemburg, erwirbt über eine “Forward Funding” Struktur von UBM Development AG ein Micro Living Projekt in Wien.

Nach Fertigstellung des Projektes im Frühjahr 2019 wird das Objekt 131 vollständig möblierte Apartments mit umfangreichem Serviceangebot umfassen. Das Grundstück befindet sich im neuen Stadtviertel „Quartier Belvedere Central“, ein Stadtkonzept von Büro-, Wohn- und Hotelimmobilien direkt am Wiener Hauptbahnhof. Das Objekt wird von CORESTATEs Tochterunternehmen „UPARTMENTS Real Estate GmbH“ betrieben.

[mehr lesen...]

Dies ist bereits das dritte Projekt, in das CORESTATE in Wien investiert. Im Herbst 2015 eröffnete CORESTATE das Neubauprojekt „Linked Living“, welches mit 589 voll möblierten Mikro-Apartments als das größte Wohnhaus für Studenten in Wien galt. Für einen kürzlich aufgelegten Individualfonds im Bereich Serviced Apartments mit einem Zielvolumen von mindestens EUR 200 Mio. bildet einer der drei Wohnhaustürme des Neubauprojektes „TRIIIPLE“ das erste Investmentobjekt.

Thomas Landschreiber, Chief Investment Officer, CORESTATE: “Wir setzen auch in Zukunft weiterhin auf den Megatrend Urbanisierung. Im studentischen Wohnen waren wir First Mover in Deutschland, und im Bereich Micro Living gehören wir zu den aktivsten Marktteilnehmern. Unsere Projekte in Österreich zeigen eine starke Nachfrage im europäischen Ausland. Eine Expansion in europäische Märkte war bis dato nicht eingeplant, wir werden das aber zukünftig stark forcieren. Wir verfügen heute schon über eine vielversprechende Pipeline in diesen Märkten.“

IR Kontakt
Alexander Groschke
T: +49 69 3535630-106 / M: +49 162 2087670
alexander.groschke@corestate-capital.com

PR Kontakt
Tom Zeller
T: +49 69 264867715 / M: +49 176 10430063
tz@feldhoff-cie.de

Über CORESTATE Capital Holding S.A.
CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE) ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von ca. € 20 Mrd*. Als eine voll integrierte Immobilien-Plattform bietet CORESTATE seinen Kunden fundierte Expertise in den Bereichen Investment- und Fonds Management sowie Immobilien-Management Services aus einer Hand. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und verfügt über 29 weitere Büros unter anderen in Frankfurt, London, Madrid, Singapur und Zürich. CORESTATE beschäftigt über 470 Mitarbeiter und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse (Scale) notiert.
Weitere Informationen finden Sie unter www.corestate-capital.com.
*Ende des Jahres 2017

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen unserer Unternehmensleitung beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die wir in veröffentlichten Berichten beschrieben haben. Diese Berichte stehen auf unserer Webseite ir.corestate-capital.com zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Zukunftsgerichteten Aussagen, deren Wirkung lediglich auf das Datum dieser Mitteilung abstellt, sollten keine unangemessene Bedeutung beigemessen werden.

CORESTATE legt Spezialfonds für Serviced-Apartments in europäischen Metropolen auf – Zielvolumen von mindestens EUR 200 Mio.

CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE), ein vollintegrierter Investmentmanager und Co-Investor mit Sitz in Luxemburg, legt einen Serviced-Apartments-Fonds mit einem Zielvolumen von mindestens EUR 200 Mio. auf. Der Individualfonds wurde für ein großes deutsches Versicherungsunternehmen konzipiert und fokussiert sich vorrangig auf Apartmenthäuser mit voll ausgestatteten und möblierten Ein- bis Zwei-Zimmerwohnungen in zentraler Lage in deutschen und europäischen Metropolen wie beispielsweise Wien.

[mehr lesen...]

Als erstes Objekt für den Individualfonds investiert CORESTATE in einen von drei Wohnhaustürmen des Neubauprojektes „TRIIIPLE“ in Wien. Bis 2020 entstehen hier 670 Serviced-Apartments für Young Professionals und Pendler, sowie Büro- und Gewerbeflächen. CORESTATE ist neben dem Investment- und Asset-Management über ihr Tochterunternehmen „UPARTMENTS Real Estate GmbH“ auch mit dem Property-Management der Objekte betraut.

Thomas Landschreiber, CIO und Co-Founder, CORESTATE: „Durch unser stark gewachsenes Netzwerk profitieren wir von einer großen Pipeline an soliden Objektangeboten. Die Nachfrage von institutionellen Investoren nach unseren individuellen Anlagevehikeln steigt weiterhin. Wir rechnen mit weiteren Mandaten bis Jahresende.“

IR Kontakt
Alexander Groschke
T: +49 69 3535630-106 / M: +49 162 2087670
alexander.groschke@corestate-capital.com

PR Kontakt
Tom Zeller
T: +49 69 264867715 / M: +49 176 10430063
tz@feldhoff-cie.de

Über CORESTATE Capital Holding S.A.
CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE) ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von EUR 20 Mrd. Als eine voll integrierte Immobilien-Plattform bietet CORESTATE seinen Kunden fundierte Expertise in den Bereichen Investment- und Fonds Management sowie Immobilien-Management Services aus einer Hand. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und verfügt über 29 weitere Büros unter anderen in Frankfurt, London, Madrid, Singapur und Zürich. CORESTATE beschäftigt über 470 Mitarbeiter und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.
Weitere Informationen finden Sie unter www.corestate-capital.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen unserer Unternehmensleitung beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die wir in veröffentlichten Berichten beschrieben haben. Diese Berichte stehen auf unserer Webseite [ir.corestate-capital.com] zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Zukunftsgerichteten Aussagen, deren Wirkung lediglich auf das Datum dieser Mitteilung abstellt, sollten keine unangemessene Bedeutung beigemessen werden.

MicroLiving Service GmbH übernimmt Verwaltung vom „Fritz Tower“ in Berlin

Leipzig, den 22.05.2017 – Die Leipziger MicroLiving Service GmbH (MicroLiving) betreibt das Apartmenthaus „Fritz Tower“ in Berlin-Mitte. Auftraggeber ist die Berliner Groth Gruppe. In dem Wohnhochhaus in der Lehrter Straße entstehen auf 18 Etagen 266 Apartments mit 1 bis 2 Zimmern zwischen 22 und 51 m². Das Angebot richtet sich vor allem an Young Professionals, Berufspendler oder Projektmitarbeiter aus dem In- und Ausland. Die Mindestmietdauer beträgt sechs Monate.

[mehr lesen...]

MicroLiving verwaltet das Wohnhochaus unter der Marke Linked Living. Neben dem Management des Gemeinschaftseigentums übernimmt der auf Micro-Apartments spezialisierte Dienstleister auch das Marketing und die Vermietung des Hauses. „Und wenn die zukünftigen Eigentümer es wünschen bieten wir ihnen auch ein Rundum-Sorglos-Paket: Wir betreuen das gesamte Mietverhältnis, kümmern uns um den Zahlungsverkehr und erstellen alle notwendigen Abrechnungen für die Eigentümer“, ergänzt Heiko Henneberg, Geschäftsführer von MicroLiving.
Der „Fritz Tower“ liegt im Herzen von Berlin und wird Teil des neu geschaffenen durchmischten Stadtquartiers Mittenmang, das die Groth Gruppe entwickelt. In direkter Nachbarschaft zur Europa-City und dem Naherholungsgebiet Fritz-Schloß-Park gelegen sind der Hauptbahnhof und das Regierungsviertel zu Fuß zu erreichen. Die modern ausgestatteten Apartments beinhalten zahlreiche zusätzliche Leistungen: Ein Concierge-Service gehört zum Wohnkonzept, im Gebäude gibt es ein Fitnessstudio, ein Co-Working-Space sowie ein Bistro. Alle Räumlichkeiten sind mit High-Speed WLAN ausgestattet. Fertigstellung des Gebäudes ist für 2019 geplant.

Über die MicroLiving Service GmbH
Die MicroLiving Service GmbH (MicroLiving) mit Sitz in Leipzig ist eine 100-prozentige Tochter der CORESTATE Capital Group. MicroLiving ist spezialisiert auf die Assetklasse Micro-Apartments und verwaltet aktuell rund 4.200 Wohneinheiten in Deutschland, Österreich und Spanien. Neben dem Property- und Facility-Management übernimmt MicroLiving auch das Marketing sowie die Vermietung für die einzelnen Häuser und das Consulting im Micro-Apartments-Bereich. Zur MicroLiving Service GmbH gehören die Marken YOUNIQ, Linked Living, UPARTMENTS.

Pressekontakt

Tom Zeller
Managing Partner
Feldhoff & Cie. GmbH
Eschersheimer Landstraße 55

60322 Frankfurt am Main
Telefon: +49-69-2648677-15
Mobil: +49-176-10430063
Mail: tz@feldhoff-cie.de

MicroLiving Service GmbH übernimmt Property Management für Hamburger Grindelhochhaus

Leipzig, den 12.04.2017 – Die Leipziger MicroLiving Service GmbH (MicroLiving) betreibt das Grindelhochhaus 14 in Hamburg-Harvestehude: Das auf das Property Management von MicroApartments spezialisierte Unternehmen kümmert sich um die Verwaltung, Vermarktung und Vermietung des Hochhauses in der Oberstraße 14 a-c. Das Objekt mit einer Gesamtmietfläche von rund 14.800 m² besteht aus 18 Gewerbeeinheiten und 179 möblierten 1- bis 2-Zimmer-Apartments. CORESTATE Capital Holding S.A. hatte das Objekt für den Immobilien-Umbrella-Fonds, der für die Bayerische Versorgungskammer auf der Luxemburger AIF-Plattform von Universal-Investment aufgelegt wurde, erworben.

[mehr lesen...]

„Das Grindelhochhaus ist aufgrund seiner sehr guten Lage bei Mietern sehr beliebt. Wir werden für eine dauerhaft hohe Vermietungsquote sorgen und uns intensiv um das Management der Immobilie kümmern“, erklärt Heiko Henneberg, Geschäftsführer von MicroLiving. Die Apartments werden zu einem großen Anteil von Lufthansa, Commerzbank oder Beiersdorf für ihre Mitarbeiter angemietet. Die Grindelhochhäuser wurden in den 1950er Jahren erbaut. Neben den vergleichsweise günstigen Mieten sind die Gebäude vor allem aufgrund ihrer Lage im Stadtteil Harvestehude bei Mietern gefragt: Die Hamburger Universität ist fußläufig erreichbar, mit der U-Bahn erreicht man in etwa 15 Minuten die Hamburger Innenstadt. Über die MicroLiving Service GmbH Die MicroLiving Service GmbH (MicroLiving) mit Sitz in Leipzig ist eine 100-prozentige Tochter der Corestate Capital Advisors GmbH. MicroLiving ist spezialisiert auf die Assetklasse Micro-Apartments und verwaltet aktuell rund 4.200 Wohneinheiten in Deutschland, Österreich und Spanien. Neben dem Property- und FacilityManagement übernimmt MicroLiving auch das Marketing für die einzelnen Häuser und das Consulting im Micro-Apartments-Bereich. Zur MicroLiving Service GmbH gehören die Marken Linked Living, YOUNIQ, UPARTMENTS.

Pressekontakt

Tom Zeller
Managing Partner Feldhoff & Cie. GmbH

Eschersheimer Landstraße 55
60322 Frankfurt am Main

Telefon: +49-69-2648677-15
Mobil: +49-176-10430063
Mail: tz@feldhoff-cie.de

CORESTATE erhält Mandat für Managed Account zur Entwicklung von Mikro-Apartment-Projekt in München

CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE), ein vollintegrierter Immobilien-Investment-Manager und Co-Investor mit Sitz in Luxemburg, hat von der W5 Group, dem Family Office von Ralph Winter, Gründer der CORESTATE, ein Mandat für einen Managed Account zur Entwicklung eines Mikro-Apartment-Projekts in München erhalten. Nach Abschluss des Projekts im Sommer 2018 wird das Objekt 55 vollständig möblierte Apartments mit umfangreichem Serviceangebot umfassen. Das Grundstück befindet sich in der Nähe des Münchner Ostbahnhofs und damit in der unmittelbaren
Nachbarschaft mehrerer innenstädtischer Gewerbegebiete wie des Siemens Campus und des Werksviertels München.

[mehr lesen...]

Thomas Landschreiber, Chief Investment Officer von CORESTATE: „Managed Account Mandate werden für CORESTATE in der Zukunft eine größere Rolle spielen: wir werden vermehrt individuelle Strategien für einzelne Objekte und ganze Portfolien anbieten. Der europäische Markt für Mikro-Apartments hat aufgrund der steigenden Nachfrage in den letzten Jahren deutlich an Dynamik gewonnen. Der Schwerpunkt hat sich dabei insofern verschoben, dass Studenten nicht mehr die einzige Zielgruppe sind. Hinzu kommen Geschäftsreisende und junge Berufstätige, die Mikro-Apartments mit einem gewissen Serviceangebot suchen.“

Das Münchner Objekt wird von MicroLiving Service GmbH (MicroLiving) betrieben. Das von CORESTATE gegründeten Property-Management-Unternehmen ist spezialisiert auf die Asset-Klasse Mikro-Apartments und verwaltet derzeit 4200 Wohneinheiten in Österreich, Deutschland und Spanien. Neben der Ausführung von Property- und Facility-Management-Diensten kümmert sich MicroLiving auch um die Realisierung von Marketingaktivitäten für die entsprechenden Objekte und berät Unternehmen im Segment Microliving.

 

IR Kontakt
Henryk Deter / Mirko Koch
T: +49 611 20585540 / koch@cometis.de
PR Kontakt
Tom Zeller
T: +49 69 264867715 / M: +49 176 10430063 / tz@feldhoff-cie.de
Über CORESTATE Capital Holding S.A.
CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE) ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von EUR 16 Mrd*. Als eine voll integrierte Immobilien-Plattform bietet CORESTATE seinen Kunden fundierte Expertise in den Bereichen Investment- und Fonds Management sowie Immobilien-Management Services aus einer Hand. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und verfügt über 26 weitere Büros unter anderen in Düsseldorf, Frankfurt, Madrid, Singapur und Zürich. CORESTATE beschäftigt über 390 Mitarbeiter und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.corestate-capital.com.
*Der Vollzug der Transaktion Hannover Leasing Gruppe bedarf noch der Genehmigung durch die BaFin.
Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen unserer Unternehmensleitung beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die wir in veröffentlichten Berichten beschrieben haben. Diese Berichte stehen auf unserer Webseite [ir.corestate-capital.com] zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Zukunftsgerichteten Aussagen, deren Wirkung lediglich auf das Datum dieser Mitteilung abstellt, sollten keine unangemessene Bedeutung beigemessen werden.

UPARTMENTS Real Estate – Produktbilder

Pressebilder zur redaktionellen Verwendung finden Sie hier.

UPARTMENTS Real Estate – Social Media

Hier finden Sie alle Social Media Kanäle, die wir mit unseren Marken mit Leben füllen…

youniq-logo-l
linked-living-logo-l

UPARTMENTS Real Estate – Pressekontakt

Bei Fragen hilft Ihnen unser Presseteam gern weiter.

Feldhoff & Cie. GmbH

Tom Zeller

Eschersheimer Landstr. 55
60322 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 264867715
Mobil: +49 176 10430063
E-Mail: tz@feldhoff-cie.de

UPARTMENTS Real Estate – Kontakt

Sie möchten weitere Informationen oder haben spezielle Fragen? Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören. In einem ersten Gespräch lassen sich Ihre Anforderungen und Vorstellungen einfacher klären und man kann sich über eine mögliche Zusammenarbeit verständigen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Geben Sie bitte Ihren Suchbegriff ein